Python zählt zu den wichtigsten Sprachen der digitalen Welt

Unser Python Online Kurs vermittelt Ihnen die wichtigsten Grundlagen der objektorientierten Programmierung sowie die fundamentalen Bestandteile der Syntax von Python. Die Python Programmiersprache zählt aktuell zu den wichtigsten Sprachen der digitalen Welt, die beispielsweise für Web-Anwendungen und Apps genutzt wird. Mit unserem Python Kurs lernen Sie das Potenzial der Sprache in weiteren Anwendungsbereichen kennen. Mit Python erlernen Sie bei uns das objektorientierte Paradigma. Aber auch für die strukturelle und funktionale Programmierung bietet Ihnen Python Lösungen, Ansätze und Methoden, die zu Problemstellungen von Wirtschaft und Industrie, sowie aktuellen wissenschaftlichen Themen passen.

Beste berufliche Perspektiven

Python-Entwickler genießen beste Berufsaussichten. Die Sprache wird bereits heute weltweit verwendet und befindet sich seit Jahren auf einem stetigen Wachstumskurs. Viele Experten prognostizieren, dass Python in wenigen Jahren die weltweit wichtigste Programmiersprache sein dürfte. Python online in einem Kurs zu lernen, ist somit eine echte Investition in Ihre berufliche Zukunft. Im Bereich Data Science ist Python nach Auswertung der IEEE bereits aktuell die beliebteste Programmiersprache weltweit. Die Berufsbilder reichen vom Software Developer oder Engineer über den Research Analyst oder Data Analyst bis hin zum Data Scientist. Und sogar an den Universitäten und Forschungseinrichtungen ist Python angekommen: Immer mehr Kurse / Veranstaltungen setzen Python voraus oder verwenden Python.

Kursdaten & Inhalte
Modul Python

Start

15.11.2021
13.12.2021

Dauer

4 Wochen

Standort

At home

Unterrichtszeit

Vollzeit (8 – 16 Uhr)

Förderung

AZAV zertifiziert
Bildungsgutschein gefördert

Gruppengröße

Kleingruppen möglich

Prüfung

Klausur, Praxisbezogene Projektarbeit

Abschluss

Zertifikat

Ind. Einstieg

Nein

  • Zahlen
  • Strings
  • Variablen
  • Listen
  • Tupel
  • Funktionen
  • Dictionaries
  • Objekte
  • Klassen
  • Instanzen
  • Methoden
  • Vererbung
  • Projektarbeit
  • Datentypen
  • Objektorientierte Programmierung (OOP)

Zielgruppe & Voraussetzungen

Unser Python Kurs richtet sich an Personen mit einem abgeschlossenen Studium in Natur-, Wirtschafts-, Geistes- oder Sozialwissenschaften sowie der Informatik. Erste Erfahrungen im Umgang mit einer objektorientierten Programmiersprache wie C#, C++ oder Python selbst sind von Vorteil.

Methodik & Dozenten

Python lernen Sie bei uns online im virtuellen Klassenzimmer. Hierbei können Sie Ihre Fragen zu Python online stellen, sich mit dem Dozenten und anderen Kursteilnehmern austauschen und den Unterricht aktiv mitgestalten. Für ein effektives Python lernen vertrauen wir ausschließlich auf erfahrene und qualifizierte Dozenten, die selbst große Praxiserfahrung mitbringen. Unser Python Online Kurs findet täglich statt.

Projektarbeit

Das Erlernen der Python Programmier­sprache geht bei uns mit einer praxis­orientierten Projektarbeit einher, bei der wir Sie kompetent begleiten. Im Rahmen der Projektarbeit stellen Sie Ihre erworbenen Fähigkeiten unter Beweis. Das Thema der Projektarbeit können Sie frei wählen, beispielsweise um zukünftige Arbeitgeber durch Fachwissen und einen direkten Themenbezug zu überzeugen.
Python - Daten als Strang

Vielfältige Anwendungs­bereiche von Python

Python programmieren lernen lohnt sich für eine Vielzahl moderner Lebensbereiche, die einen systematischen Zugang zur Programmierung, ihrer Anwendung und dem alltäglichen Nutzen schafft. Einsatzbereiche reichen von Industrie und Smart-Home bis zum Smart-Car oder der jungen Disziplin E-Health.

Als eine der wichtigsten höheren Programmiersprachen besitzt Python Potenziale in der Anwendungs- und Spieleprogrammierung sowie der Programmierung von Datenbanken. Sie fungiert außerdem als Basis-Programmiersprache, quasi der glue language, der Data Science Welt. Darüber hinaus findet man sie auch in der Webentwicklung und bei der Automatisierung kleinerer Prozesse. Last but not least erlebt Python schon seit längerem einen Hype, weil sich mit dieser Programmiersprache relativ leicht mathematische und statistische Probleme lösen lassen. Damit ist der Übergang zu den Algorithmen der künstlichen Intelligenz nicht mehr weit.

Mittlerweile existieren eine Vielzahl von Bibliotheken für Python aus nahezu allen Bereichen von Wirtschaft, Industrie und Medizin. Damit kann man sich auf das eigentliche Problem konzentrieren und die Umsetzung eines Algorithmus ist dann mit Python nicht mehr schwer.

Als Kursanbieter online bieten wir Ihnen die Möglichkeit, diese Fähigkeiten mit Modulen wie Neuronale Netze / Deep Learning und Machine Learning sowie Big Data und Big Data Management zu kombinieren.

Es ist kein Geheimnis, Entwickler lieben Python.

Jetzt kostenlosen Beratungstermin vereinbaren.

Gehen Sie jetzt den nächsten Karriereschritt mit educx. Wir beraten Sie kostenlos.
Ihre Vorteile mit educx
Kontaktieren Sie uns